zurück
Die PCK Raffinerie GmbH in Schwedt/Oder ist eine der modernsten Raffinerien in Europa. Wir verarbeiten jährlich ca. 12 Mio. Tonnen Rohöl zu Mineralöl- und petrochemischen Produkten.
Für unseren Bereich Umwelt/Sicherheit/Qualität suchen wir einen qualifizierten und engagierten
Gefahrgutbeauftragten/ Chemikalienmanager (w/m/d) im Bereich HSE - gern auch Berufseinsteiger
Herausforderungen, die Sie meistern können
  • Einstufen und Klassifizieren von Stoffen und Gemischen gemäß nationalen und internationalen Vorschriften 
  • Einhalten der REACH-Verordnung, Aktualisieren der Registrierungsdossiers und ggf. Registrieren von Stoffen
  • Vertreten des Unternehmens in REACH-Konsortien
  • Wahrnehmen der Funktion des Gefahrgutbeauftragten
  • Überprüfen, Optimieren und ggf. Anpassen bestehender Gefahrgutprozesse
  • Kontrolle und Einhalten der internen und externen Vorschriften für Gefahrstoffe und -güter
  • Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen nach GefStoffV, innerbetrieblichen Vorschriften und Unterweisungsunterlagen (Sicherheitsdatenblätter, Betriebsanweisungen) sowie Pflege des Gefahrstoffkatasters
Kenntnisse und Kompetenzen, die Sie mitbringen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Chemie, Naturwissenschaft, Sicherheitstechnik oder Verfahrenstechnik mit dem Abschluss Master oder Diplom
  • Erfahrungen im Aufgabengebiet, idealerweise im Bereich der chemischen Industrie sind wünschenswert, sowie die Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Gefahrgutbeauftragter
  • Fundierte Kenntnisse des Gefahrstoffrechts sowie Gefahrgutrechts
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Kenntnisse in SAP R/3, REACH-IT und IUCLID sind wünschenswert
  • Analytische, strukturierte aber gleichzeitig pragmatische Arbeitsweise und exzellente Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit  
Was wir Ihnen bieten
  • Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Freundliches, kollegiales Arbeitsklima
  • Tarif- und leistungsgerechte Vergütung
  • Attraktive Sozialleistungen, u.a. Betriebliche Altersversorgung, Langzeitkonto, Zuschuss zu Tickets des öffentlichen Personennahverkehrs
  • Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement incl. der kostenlosen Nutzung unseres eigenen Fitnessstudios
  • Vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Finanzielle Unterstützung im Umzugsfall
  • Schwedt hat ca. 30.000 Einwohner mit vielen kulturellen und sportlichen Angeboten. Kindertagesplätze und alle Schulformen von der Grundschule bis zum Gymnasium sind im Ort vorhanden. Die Wohnungs- und Grundstückspreise sind sehr attraktiv.
  • Die Stadt liegt in einer reizvollen Landschaft im Nationalpark Unteres Odertal - nur ca. 1 Autostunde nordöstlich von Berlin (stündliche Bahnverbindung) und ca. 1,5 Autostunden von der Ostsee entfernt.
     
Möchten Sie unser Team verstärken?
Dann bewerben Sie sich über unser Bewerbermanagementsystem auf www.pck.de. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Papierbewerbungen berücksichtigen.
Bewerben
Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten
pixel